Light & Time Hilfeforum

Das Supportforum zur L&T Zeitmesssoftware und Hardware für Autorennbahnen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Probleme mit der Frühstarterkennung.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Probleme mit der Frühstarterkennung. am Mo Feb 17, 2014 1:25 am

Hallo Joe.

Habe folgendes Problem mit der Frühstarterkennung:

Nach einem Frühstart bleibt die Rundenzählung zu lange deaktiviert, sodass zu der Strafzeit auch die erste Runde nicht gezählt wird.

Beispiel:
Straftzeit: 10 sec
Rundenzeiten kleiner 5 sec verwerfen

nach ca. 15 Sekunden erscheint 00:00:00 beim Fehlstarter und erst nach weiteren ca. 2 Sekunden kann die erste Runde registriert werden.
Normale Rundenzeiten liegen bei ca 14 Sekunden. Somit wird die erste Runde nicht gezählt.

mache ich was falsch?

Gruß Spike

PS: Dank und Lob für dein tolles Programm.

Benutzerprofil anzeigen

2 Re: Probleme mit der Frühstarterkennung. am Di Feb 18, 2014 5:14 am

Admin


Admin
Hi,

du nutzt die falsche Funktion.
Wie es scheint, nutzt du die Funktion Bahnstromabschalten für x Sekunden - ohne eine Bahnstromabschaltung verbaut zu haben?
Denn in dieser Zeit, wenn der Bahnstrom aus ist, und das Fahrzeug nicht fährt ist keine Rundenzählung möglich, Fährt das Fahrzeug aber trotzdem weiter, so kann es zu dem von dir beschriebenen Problem kommen.
Erst nach Ablauf der Stromauszeit sollte das Fahrzeug weiterfahren können.

Nutze dann besser die Funktion "Strafzeit X Sekunden", dann bleibt die Rundenzählung die ganze Zeit aktiv - aber der Fahrer bekommt auf seine Rundenzeit eine zusätzliche Strafzeit oben draufaddiert.

Ich hoffe das hilft dir - sonst bitte weiter fragen.

Benutzerprofil anzeigen http://light-and-time.forumieren.com

3 Re: Probleme mit der Frühstarterkennung. am Di Feb 18, 2014 9:57 pm

Nein, das ist es nicht. Eingestellt ist natürlich Strafzeit 10 Sekunden.
Habe auch mal ältere Versionen getestet:
V1.33, V1.30, V1.23, V.2.1, V1.1, gleiches Problem
Bei V1.0 funktioniert es einwandfrei.
Bin mir daher sicher, dass es nun nicht an meinen Einstellungen liegt.

Habe auch mal andere Frühstartoptionen ausprobiert:

1 Runde Abzug: ebenfalls ca. 15 Sekunde keine Erkennung

Stromunterbrechung 10 Sekunden: ebenfalls 15 Sekunden keine Erkennung (Hier wahrscheinlich nur bei  kurzen Strecken ein Problem, wenn man nach Einschalten des Bahnstroms in ca. 5 Sekunden die Start/Ziellinie erreicht)

Vielleicht helfen diese Tests beim Eingrenzen der Fehlerquelle.


Gruß Spike



Zuletzt von spike am Di Feb 18, 2014 10:20 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ergänzung)

Benutzerprofil anzeigen

4 Re: Probleme mit der Frühstarterkennung. am Mi Feb 19, 2014 10:30 am

Joe

avatar
Admin
Alles klar - ich nehme dass dann mal mit auf meine Fehlerliste.
Mit der klaren Umgrenzung kann ich das hier sicherlich nachstellen und dann den Fehler auch ausmerzen.

Vielen Dank für die Infos!


_________________
Schöne Grüße,

Joe



www.light-and-time.de
Benutzerprofil anzeigen http://www.light-and-time.de

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten