Light & Time Hilfeforum

Das Supportforum zur L&T Zeitmesssoftware und Hardware für Autorennbahnen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

automatischer Trainingsablauf

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 automatischer Trainingsablauf am So Sep 14, 2014 5:34 am

Hallo Joe,
ich habe jetz die l+t anlage seit über einem jahr im betrieb und bin super zufrieden damit ...aber mir ist aufgefallen das es so keinen automatischen trainingsablauf gibt...d.h. ich meine das wenn mehr fahrer als spuren da sind das mann die einzelnen trainingsläufe mit mit einer bestimmten zeit x auslegt ... so das dann nach dieser zeit der strom abgestellt wird zum spurwechsel...und nach einer bestimmten zeit der stom wieder eingeschaltet wird....wäre sowas machbar??
ich hoffe ich hab mich so einigermaßen verständlich ausgedrückt. ..
gruß guido

Benutzerprofil anzeigen

2 Re: automatischer Trainingsablauf am Di Sep 16, 2014 8:44 am

Joe

avatar
Admin
Hi Guido,

ja, ich weiß genau was du meinst - ist bei Rennveranstaltungen mit vielen Leuten echt praktisch.
Ich hab es schon auf meiner ToDo-Liste eingetragen.
Wann es kommt kann ich dir aber nicht versprechen.


_________________
Schöne Grüße,

Joe



www.light-and-time.de
Benutzerprofil anzeigen http://www.light-and-time.de

3 Re: automatischer Trainingsablauf am Di Sep 16, 2014 7:54 pm

Hallo Joe...
danke für die Beantwortung meiner frage. ..hast jetz ungefähr ein 3/4 jahr zeit...hahaha...dann kommt meine neue Bahn...
und noch etwas ist mir aufgefallen..
wenn z.b. du alles 4er gruppen hast...und dann noch ein fahrer dazukommt...könnte mann ja dann eine 5er gruppe machen wo dann in dieser gruppe immer ein fahrer aussetzt....in der jetzigen version müsste dieser eine fahrer in einer separaten gruppe alleine fahren...wäre das noch änderbar?
Gruß Guido

Benutzerprofil anzeigen

4 Re: automatischer Trainingsablauf am Mi Sep 17, 2014 8:32 am

Joe

avatar
Admin
Der Wettkampfbereich wird demnächst umfassend bearbeitet.
Dort wird es möglich sein, Namen zu tauschen oder auch zu ergänzen.

Bei 5 Fahrern kannst du das Problem mit einer anderen Gruppenaufteilung ändern - das ist jetzt schon in den Wettkampfoptionen möglich (z.B. Optimalverteilung)

Für den Trainingsmodus gibt es übrigens ein Work-Around. Starte statt eines Trainings einen Wettkampf mit z.B. 10 Fahrern. Renndauer ist die Trainingszeit je Spur und den automatische Wettkampfablauf aktivieren. Dann hast du genau dass, was du möchtest.


_________________
Schöne Grüße,

Joe



www.light-and-time.de
Benutzerprofil anzeigen http://www.light-and-time.de

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten