Light & Time Hilfeforum

Das Supportforum zur L&T Zeitmesssoftware und Hardware für Autorennbahnen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

L&T wirkt langsam und ausgebremst

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 L&T wirkt langsam und ausgebremst am Di Jul 14, 2015 8:56 am

Hallo Joe,

Ich bin am verzweifeln. Auf dem Heim PC (win7) ist die Datenübertragung von der Controll Unit problemlos. Startampel,  Zeiterfassung, Tankoption alles o.K.
Synchron und Zeitgleich mit der CU.

Auf dem Laptop (win7) ist keine synchronisierung zur Controll Unit möglich.
Port identifizierung über Geräte-Manager, Prolific USB-to-Com Port Treiber Datein Installiert, SetUp Datei ausgeführt, alles gemacht. Cu wird auf Por 10 gefunden;

Open COM 10
gekürzt''0''0''0?:??????00050
053271$
Schliesse COM 10

- Speichern - O.K. - Einzelrennen

Jedoch erscheint die Startampel, nach 2x drücken an der CU, und die Rundenzählung im Rennen zeitversetz, ca. 10-15 sek. später.
Auch die am oberen Bildrand ablaufende Gesamtzeit erscheint nicht flüssig zu laufen. Alles wirkt verlangsamt und ausgebremst.

Was könnte die Ursache sein? Welcher Fehler besteht bei dem Laptop System?

In Anerkennung für deine Projekte verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen
Stefan

Benutzerprofil anzeigen

2 Re: L&T wirkt langsam und ausgebremst am Do Jul 16, 2015 4:37 am

Joe

avatar
Admin
Hi Stefan,

ein "merkwürdiges" Problem - das ich hier aber auch schon beobachtet habe. Ich habe allerdings meinen PC im Verdacht, denn selbst der Wechsel auf eine frühere L&T-Version, unter der das ganze schon reibungslos lief hatte den selben Effekt.

Ich kann mir zur Zeit echt noch keinen Reim darauf machen, was da die Ursache ist. Ggf. ein Microsoft-Patch der Mist gebaut hat?
Du solltest auf jeden Fall alle Virenscanner/Firewalls etc deaktivieren, vielleicht greifen die in den Datenstrom ein. Dabei sollte der Rechner natürlich nicht online genutzt werden.

Sobald ich was entdecke werde ich das hier posten - bin aber auch für Beobachtungen und Ideen dankbar.


_________________
Schöne Grüße,

Joe



www.light-and-time.de
Benutzerprofil anzeigen http://www.light-and-time.de

3 Re: L&T wirkt langsam und ausgebremst am Do Jul 16, 2015 7:20 am

Hi Joe,

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Hintergrundprogramme abzuschalten hatte keinen Erfolg. Reaktion gleich null.

Eine Beobachtung habe ich gemacht.

Mein Gedanke war parallel "Carrera X-Lap" und/oder "Cockpit XP (Demo)" auf dem ausgebremsten System zu Installieren. Diese Software bringen Treiberdatein mit die vielleicht hilfreich sein könnten.

Behoben wurde das Problem damit aber auch nicht. Einzig die Zeitversetzung bei L&T hat sich auf nur ca. 5 sek. verkürzt.
( CockpitXP 5 min Demo läuft Synchron)

MfG
Stefan

Benutzerprofil anzeigen

4 Re: L&T wirkt langsam und ausgebremst am Sa Jul 18, 2015 4:13 am

Joe

avatar
Admin
Hi Stefan,

ich hab auch noch mal weiter geforscht - aber auch noch ohne richtiges Ergebnis.

Zwischenstand:
Unter WinXP und Win8 gibt es mit dem Kabel von FTDI keine Probleme - nur das Prolific-Kabel ist betroffen.
Dabei kam der Fehler plötzlich - ohne ersichtlichen Grund, denn wenige Wochen zuvor lief alles noch ganz normal.
Ich habe so ein bisschen den Treiber im Verdacht. Wenn die anderen Programme nicht betroffen sind, dann scheint es mir ein Fehler in der Schnittstelle zu der von mir verwendeten Programmiersprache zu sein.
Ich werde jetzt mal mit verschiedenen Treibern experimentieren - vielleicht hilft das ja weiter.


_________________
Schöne Grüße,

Joe



www.light-and-time.de
Benutzerprofil anzeigen http://www.light-and-time.de

5 Re: L&T wirkt langsam und ausgebremst am Sa Jul 18, 2015 5:01 am

Joe

avatar
Admin
So, es ist tatsächlich der Treiber.
Bitte schau mal in den Systemeinstellungen von Windows nach. Dort war bei mir der Treiber mit Datum 05.06.2015 und Versionsnummer 3.6.78.350 eingestellt.

Nachdem ich den alten Treiber (grüner Kreis) wieder eingestellt hatte lief es wieder mit der gewohnten Geschwindigkeit.



Sollte, wie im Bild, die Funktion ausgegraut sein, so kann es helfen den Treiber mit der untersten Schaltfläche zu deinstallieren, dann das Kabel erneut einzustecken (damit der Treiber wieder installiert wird) - dann sollte man die Schaltfläche wieder anklicken können.


_________________
Schöne Grüße,

Joe



www.light-and-time.de
Benutzerprofil anzeigen http://www.light-and-time.de

6 Re: L&T wirkt langsam und ausgebremst am Di Jul 21, 2015 3:13 am

Hallo Joe,

Ich war inzwischen auch nicht untätig und bin der Spur nachgegangen das eventuell ein Update Patch von Windows die Ursache sein könnte, und hatte mal ein älteres zweites Betriebssystem aufgespielt, in Reinkultur also ohne Updates oder Aktuallisierungen.
Der Versuch war aber erfolglos, genau die gleiche Reaktion.

Warum ??? .... weil ich den gleichen Prolific-Treiber verwendet habe!

Ich kann deine Angaben bestätigen. Mit der Treiber Version 3.4.67.325 Datum 15.08.2014, ist die Erkennung zur CU tadellos.

--- > Und wieder einmal eine klasse Arbeit, von Dir (Joe) . <---

In respektvoller Anerkennung für deine Projekte
verbleibe ich mit freundlichen Grüßen, dankend
Stefan

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten